Telefon 07744 24 740 10    info@wg-suedschwarzwald.de

Waldgenossenschaft Südschwarzwald

Aktuelle Meldungen

Papierholzindustrie weiter mit Schleifholz überversorgt

In Folge der Aufarbeitung von großen Schneebruchhölzern kann bis Ende September KEIN frisches Papierholz vermarktet werden.

Für Liefermengen im 4. Quartal muss zu einem späteren Zeitpunkt wieder neu verhandelt werden.

 

Borkenkäfer Newsletter der FvA

Hier finden Sie den Newsletter als PDF-Datei zum Thema Borkenkäfer.

 

für weitere Infos können Sie auch unter www.fva-bw.de informieren.

Anlieferungsstopp für Lignotrend Tannen Abschnitte

Die Bervorratung mit Tannen Starkabschnitten für die Firma Lignotrend ist überdurchschnittlich hoch.

Die Firma bittet um äußerste Zurückhaltung bei der Aufarbeitung von starker, guter Tanne.

 

Die Firma Echtle ist für gute, starke Fichten- und Tannenabschnitte aufnahmefähig.

Aufarbeitungslänge:  5,10 m

Mindestzopf Tanne:   46 cm mit Rinde

Mindestzopf Fichte:  53 cm mit Rinde

Gütequalität:              "B" und besser

 

weitere Aushaltungskriterien finden Sie hier...

Wichtige Info für die Papierholzvermarktung

Papierholzmarkt deutlich überversorgt.

Die Aufarbeitung von frischem Papierholz sollte bis auf weiteres unterbleiben.

Die Vermarktung kann nicht mehr garantiert werden!

Frischholzhiebe unbedingt vermeiden!

Neue Holzmarktinfo April 2019

Hauk: Borkenkäfer wird 100 Mio € fressen.

Hier kommen Sie zum Artikel..

Borkenkäfer
Der Borkenkäfer frisst sich gerade wieder durch die Wälder - und richtet enorme Schäden an. Am Ausmaß der Plage trägt der Mensch aber selbst eine gehörige Mitschuld.
WDR «Quarks» vom 12. März 2019

Milliarden-Schäden am Wald
ZDF «heute» vom 31. Januar 2019

Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.
Waldgenossenschaft Südschwarzwald e. G.

Waldgenossenschaft Südschwarzwald e. G.

Berghausstr. 2
79777 Ühlingen - Birkendorf
Deutschland

Telefon 07744 24 740 10
Telefax 07744 24 740 99